Online Adventskalender Tür 3

Den meisten von uns geht das Herz auf, wenn wir ein Bild betrachten,
auf dem ein Baby geschützt und geborgen in den Armen seiner Mutter liegt.

Diese Gefühle tiefsten Vertrauens und innigster Liebe
sehnen wir uns auch heute als Erwachsene noch herbei.
Wenn wir Glück haben, können wir diese Momente ab und zu
in der Nähe unseres Partners erhaschen.

Weitaus besser ist es, wenn wir uns selbst gegenüber diese Liebe empfinden können.
Für manchen von uns ist die Selbstliebe ein zu großer Schritt.

Beginnen wir deshalb mit der Selbstannahme.
Wenn es uns gelingt, uns ebenso bedingungslos anzunehmen wie die Mutter ihr Baby,
dann wird es uns viel besser gehen. Dann werden wir uns nicht mehr ständig
kritisieren, verurteilen, ablehnen, kleinreden, entmutigen, ...


Möchten Sie lernen, sich selbst häufiger und mehr anzunehmen?
Dann schauen Sie einmal in das folgende Video
Am Anfang steht die Selbstannahme.

TIPP ZUM WEITERLESEN

Der neue Ratgeber von Rolf Merkle zum Thema
Sich annehmen und achten lernen

Ratgeber Selbstvertrauen gewinnen

Woher kommen Selbstablehnung und Selbstkritik?
Wie lernt man, sich selbst anzunehmen?
Wie steht es um Ihr Selbstwertgefühl?
Lieben Sie sich? Der Spiegeltest
Videoclip Werde dein bester Freund
Folgen der Selbstablehnung
Weisheit zum Thema Selbstwert

Zurück zum Adventskalender


Weihnachtsgeschenk Tipps

Geschenkideen für Weihnachten

Geschenkideen von EUR 7,80 bis EUR 50,-,
mit denen Sie vielen eine Freude und sich selbst viele Freunde machen.

© 2011 PAL Verlag - Online Adventskalender Türchen 3 - sich annehmen lernen
Lebensweisheiten - Weisheiten - Witze zum Lachen - Heilkraft des Lachens - Gute Laune Fragen