Lebensfreude kalender

Männerwitze

Arzt und Patient

Männerwitze - Witze von Männern über Frauen und die Ehe - Bild © andrewgenn - Fotolia.com

Männer und Frauen machen sich gerne jeweils über das andere Geschlecht lustig. Hier eine Auswahl von Witzen, die Männer gerne über Frauen und ihre Beziehung zu den Frauen machen. Witze, Scherze und humorvolle Gemeinheiten, die zum Schmunzeln und Lachen anregen. Viel Spaß beim Lesen.

Die Ehe ist der Versuch,
zu zweit mit Problemen fertig zu werden,
die man alleine nie gehabt hätte.
- Woody Allen -

Ehemann fragt Weinhändler:
"Welchen Wein können Sie mir für unsere Silberhochzeit empfehlen?"

Antwort:
"Kommt darauf an. Wollen Sie feiern oder vergessen?"

Vater geht mit seinem Sohn spazieren.

Plötzlich grüßt der Kleine einen wildfremden Mann.

Fragt der Vater den Sohn erstaunt: "Wer war denn das?"

Der Sohn: "Der ist vom Umweltschutz. Er fragt Mama immer, ob die Luft rein ist." 

Sprachführer für Frauen

Männer und Frauen haben manchmal Verständigungsprobleme.

Das liegt daran, dass Frauen und Männer nicht immer das meinen, was sie sagen.

Damit Sie in Zukunft nicht mehr aneinander vorbeireden und wissen, woran Sie sind, hier eine kleine Übersetzungshilfe.

Was Männer meinen, wenn sie sagen:

Wenn Männer sagen

meinen sie

Ich bin hungrig. Ich bin hungrig.
Darf ich dich zum Essen einladen? Ich möchte mit dir schlafen.
Tanzen wir? Ich möchte mit dir schlafen.
Ich liebe dich. Ich bin scharf auf dich.
Ich liebe dich auch. Jetzt, wo du es weißt, lass uns miteinander schlafen.
In Gottes Namen, lass uns darüber sprechen. Vielleicht hast du ja hinterher Lust auf Sex.
Du siehst toll aus. Lass es uns miteinander treiben.

Der Coolidge Effekt
Einer Anekdote zufolge soll Mr. Coolidge, der 30. Präsident der USA, einmal mit seiner Frau einen Bauernhof besucht haben.

Dort wurde er auf einen Hahn aufmerksam, der gerade eine Henne bestieg. Als man seiner Frau sagte, der Hahn täte dies bis zu 12 Mal am Tag, soll sie geantwortet haben: "Sagen Sie das meinem Mann".

Als Ihr Mann dies hörte, fragte er: "Immer mit der gleichen Henne?"

Nachdem er hörte, es sei jedes Mal eine andere Henne, sagte er: "Sagen Sie das meiner Frau".

Männerwitz

Jedes Alter hat seine Vorzüge

Jedes Jahr treffen sich ein paar Freunde,
um einen tollen Abend zu erleben.

Als sie 40 wurden, trafen sie sich und rätselten, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich erst nicht einig, aber dann sagte einer:

"Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen, die Kellnerin ist scharf und trägt immer eine tief ausgeschnittene Bluse!"
Gesagt, getan.

Zehn Jahre später, als sie 50 wurden, trafen sie sich wieder und rätselten erneut, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich zuerst wieder nicht einig, aber dann sagte einer:

"Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen, da isst man sehr gut und die Weinkarte hat ein paar edle Tröpfchen zu bieten!"

Zehn Jahre später, als sie 60 wurden, trafen sie sich wieder und rätselten erneut, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich zuerst wieder nicht einig, aber dann sagte einer:

"Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen, da ist es ruhig und man sitzt gemütlich!

Zehn Jahre später, als sie 70 wurden, trafen sie sich wieder und rätselten erneut, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich zuerst wieder nicht einig, aber dann sagte einer:

"Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen, da ist alles rollstuhlgängig und es gibt einen Lift!"

Kürzlich sind sie 80 geworden, trafen sich wieder und rätselten erneut, was sie an diesem Abend unternehmen sollten. Sie wurden sich zuerst wieder nicht einig, aber dann sagte einer:

"Lasst uns doch in den Gasthof zum Löwen gehen." Da sagte ein anderer: "Gute Idee, da waren wir noch nie!"

Was ist der Unterschied zwischen einem französischen, einem englischen und einem deutschen Rentner?

Der englische Rentner geht morgens zur Rennbahn und mittags in sein Pub.

Der französische Rentner geht morgens in sein Bistro und mittags zu seiner Freundin.

Der deutsche Rentner nimmt morgens seine Herzmedikamente und geht mittags arbeiten.

aus: Das Ha Handbuch der Psychotherapie (Carl Auer Systeme Verlag)
Nähere Informationen beim Verlag

Geschäftsmann kommt früher als erwartet nach Hause.

Vor dem Haus sieht er 2 Italiener stehen.
Er frägt: Was geht hier vor?

Sagt der eine: Nix vor. Zuerst Luigi, dann ich, dann du ...

Ein junger Landwirt spricht mit seinem Arzt:

"Mit meiner Ehe geht's nicht gut", klagt er.
"Meine Frau ist zu anspruchsvoll."

"Du musst zärtlich zu ihr sein, ab und zu mal küssen.
Eine Frau wie sie will befriedigt werden." sagt der Arzt.

"Aber ich hab nie Zeit", sagt der Bauer. "Von morgens bis abends bin ich auf dem Feld, und wenn ich gerade mal Lust habe, ist sie nicht in der Nähe."

"Dann nimm dein Gewehr mit aufs Feld, und wenn du mal scharf bist, feuerst du in die Luft. Dann weiss deine Frau, dass sie sofort kommen soll."

Einige Wochen lässt der Bauer sich nicht beim Arzt sehen. Dann kommt er mit hängendem Kopf in die Praxis.

"Was ist?" fragt der Arzt. "Hat es nicht geklappt?"

Am Anfang schon", sagt der Bauer. "Aber vor drei Wochen hat die Jagdsaison begonnen, und seitdem hab ich sie nicht mehr gesehen ..."

Zwei Beamte treffen sich auf dem Gang.

Sagt der eine: "Du, ich habe eine tolle neue Espressomaschine. Komm, wir trinken einen zusammen".

Sagt der andere: "Nein, lieber nicht. Da kann ich den ganzen Tag nicht schlafen".

Kennen Sie Witze von und über Männer?

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Kommentare

Ihr Name
Ihr Kommentar
maximal 1500
Zeichen!
Zur Spam-
vermeidung Zahl
eingeben
captcha

  1. Leserkommentar Christian Mayer schreibt am 28.08.2017

    Wenn man alt wird… Hast du schon einmal gleichaltrige Leute angeschaut und dir dabei gedacht: "Es kann doch nicht sein, dass ich auch so alt aussehe!"? - Wenn ja, dann ist dies etwas für dich. Mein Name ist Sylvia, und ich saß neulich im Wartezimmer vor meinem ersten Termin mit dem neuen Zahnarzt. An der Wand hing sein Diplom, welches seinen vollen Namen trug. Plötzlich erinnerte ich mich an einen großen, gut aussehenden, dunkelhaarigen Jungen aus meiner Oberstufenklasse von vor 35 Jahren. Könnte es sich um denselben Jungen handeln, den ich damals so scharf fand? Allerdings, als ich ihn sah, habe ich diesen Gedanken sofort begraben. Da stand ein alternder Mann, dessen graue Haare ausgingen, mit tiefen Falten im Gesicht - der viel zu alt war, um mein ehemaliger Klassenkamerad zu sein. Jedoch, nachdem er meine Zähne durchgeschaut hatte, fragte ich ihn, ob er auf die Albert-Einstein-Schule gegangen ist. Völlig überrascht antwortete er: "Ja. Ich war dort". "Wann haben Sie Abi gemacht?", frage ich. "1975. Warum fragen Sie?", war seine Antwort. "Sie waren in meiner Klasse", sagte ich. Er schaute mich etwas verwirrt an, und dann hat mich dieser hässliche, fast glatzköpfige, grauhaarige, zerknitterte, fettarschige, alte Kerl gefragt: "Was haben Sie denn damals unterrichtet?"

  2. Leserkommentar Ingrid Auet schreibt am 26.08.2017

    Ein Ehemann kommt früher als erwartet nach Hause.Im Schlafzimmer überrascht er seine Frau mit 2Männern.Erstaunt ruft er: Na Hallo Hallo! Darauf seine Frau gekränkt:Und mich begrüßt du nicht?

  3. Leserkommentar Katja schreibt am 27.06.2017

    Treffen sich zwei Jäger. Beide tot.

  4. Leserkommentar Tina-chan schreibt am 04.06.2017

    In der Warteschlange an der Bushaltestelle steht eine junge hübsche Dame. Sie ist mit einem ganz engen Lederminirock gekleidet und dazu passenden Lederstiefeln und Lederjacke. Der Bus kommt und Sie ist an der Reihe. Als Sie versucht, in den Bus zu steigen, merkt Sie, daß Sie wegen des engen Minirocks ihr Bein nicht hoch genug für die erste Stufe bekommt. Es ist zwar peinlich, aber mit einem kurzen Lächeln greift Sie hinter sich, um den Reißverschluss an Ihrem Minirock ein bisschen zu öffnen und so mehr Bewegungsfreiheit zu haben. Leider reicht dies aber noch nicht aus, das Bein hoch genug für die erste Stufe zu heben. Sie greift wieder nach hinten, um den Reißverschluss weiter zu öffnen, muss aber anschließend feststellen, dass Sie immer noch nicht bis zur ersten Stufe gelangt. Sie lächelt den Busfahrer noch einmal zu und öffnet den Reißverschluss, zum dritten mal, noch ein bisschen weiter – vergebens, der Rock bleibt zu eng und die erste Stufe unerreichbar. Da packt Sie ein in der Warteschlange hinter ihr stehender Mann an der Hüfte und hebt das Mädchen grinsend auf die erste Stufe. Sie ist völlig empört und dreht sich um: "Wie können Sie es wagen mich an zufassen. Ich weiß ja nicht einmal wer Sie sind!" Darauf er: "Normalerweise würde ich Ihnen zustimmen. Aber nachdem Sie jetzt dreimal meine Hose geöffnet haben, dachte ich, wir wären Freunde!"

  5. Leserkommentar Elisabeth schreibt am 25.04.2017

    Arzt zur Patientin:Sie müssen abnehmeen; Sie sind einfach viel zu dick. Patientin:Da möchte ich mir aber erst eine Zweitmeinung einholen! Arzt:Meinetwegen. Hässlich sind Sie auch.

  6. Seite:

Ihnen gefällt mein Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!

newsletter abonnieren

Tipp

Glücklichsein ist ein DO-IT-YOURSELF-SPIEL

Mit ihren Verschreibungen zum Glücklichsein wollen die Psychologen Wolf und Merkle anregen, sich mehr auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren: Selbstachtung, Liebe, Zufriedenheit und Beziehungen.

Ratgeber Glücklichsein

26 (!) positive Empfehlungen Bewertungen

ratgeber Glück bestellen

Leserstimme Leser bei Amazon

Am liebsten würde ich diesen Ratgeber
jedem Mensch als Pflichtlektüre
verschreiben - sich selbst zuliebe.

diesen artikel empfehlen

selbstvertrauen