Suchergebnisse

5 Treffer

Unter Logorrhoe verstehen wir das zwanghafte Bedürfnis von Menschen sich übermäßig und pausenlos mitteilen zu müssen.


Unter Kleptomanie versteht man das zwanghafte Stehlen von Gegenständen die die Betroffenen nicht benötigen.


Zwänge und Zwangsstörungen werden erfolgreich mit der Verhaltenstherapie behandelt Bei schweren Zwangsstörungen kommen Medikamente zum Einsatz.


Ein Waschzwang ist sehr lästig. Informationen zu den Ursachen Symptomen und der Behandlung (Therapie) von Wasch- und Reinigungszwängen.


Ursachen Symptome und Behandlung von Zwangsneurosen Zwangshandlungen und Zwangsgedanken. Hilfen für Angehörige.