Im Fokus: Sei dein eigener Experte

Probleme sind lästig. Sie haben aber auch ihr Gutes. 12 einfache Tipps für den Umgang mit Problemen und Strategien, um Probleme in Chancen zu verwandeln, finden Sie in folgendem Beitrag.

Themenschwerpunkt: Verantwortung für die eigenen Probleme übernehmen

In dieser Kolumne berichtet Gert Kowarowsky von seinen Erfahrungen aus seiner therapeutischen Praxis.

Verantwortung übernehmen ist unbeliebt und viele Menschen haben Angst davor. Wenn wir jedoch die Verantwortung abgeben, dann geben wir die Kontrolle über unser Leben aus der Hand.

Woher kommt mangelndes Selbstvertrauen? Welche Folgen haben ein geringes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen? In diesem Beitrag erhalten Sie Tipps, um Ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Themenschwerpunkt: Akzeptanz

In dieser Kolumne berichtet Gert Kowarowsky von seinen Erfahrungen aus seiner therapeutischen Praxis.

Akzeptanz bedeutet, eine Person oder Situation anzunehmen, statt dagegen anzukämpfen. Warum ist das wichtig und wie kann man Akzeptieren lernen?

Unter Selbstmitgefühl versteht man den verständnisvollen und mitfühlenden Umgang mit sich seinen Fehlern Schwächen und Missgeschicken.

Themenschwerpunkt: Geborgenheit

Der Psychotherapeut Gert Kowarowsky erzählt aus seiner langjährigen Praxiserfahrung über die Sorgen und Probleme der Menschen, die ihn besuchen, und über die großen Fragen, die dahinterliegen. In diesem Beitrag führt er auf eine besondere Gedankenreise zur Geborgenheit.

Mit Geborgenheit beschreiben wir einen Zustand, in dem wir uns sicher, unbeschwert und friedlich, sozusagen zufrieden mit uns und der Welt, fühlen.

Urvertrauen ist eine innere emotionale Sicherheit die ein Kind in den ersten Lebensmonaten entwickelt. Diese Vertrauen ist enorm wichtig für die emotionale Stabilität im späteren Leben.