Beeinflussung

Beeinflussung bedeutet dass eine andere Person versucht unsere Einstellung zu einer bestimmten Sache unsere Gefühle oder unser Verhalten zu verändern.

Beeinflussung

Beeinflussung bedeutet, dass eine andere Person versucht, unsere Einstellung zu einer bestimmten Sache, unsere Gefühle oder unser Verhalten zu verändern, oder sie bereits verändert hat. Manchmal spricht man dabei auch von psychologischer Manipulation, Suggestion oder Propaganda. Die extremste Form der Beeinflussung ist die Gehirnwäsche. Meist sind wir uns der Beeinflussung durch andere nicht bewusst. Wenn wir bemerken, dass uns jemand beeinflussen will, rebellieren wir häufig dagegen.

Die früheste Form unserer Beeinflussung kommt in Gestalt unserer Eltern durch die Erziehung in unser Leben. Gehören wir dem christlichen Glauben an, so sind wir von der Religion beeinflusst. Als Erwachsene werden wir beeinflusst durch unseren Partner, unsere Familie und Freunde, Kollegen, unseren Chef, die Werbung, das Fernsehen, Rundfunk, das Internet, Bücher, usw. 

Die Beeinflussung kann auf verschiedenen Wegen erfolgen:

  • indem der andere uns einschüchtert und droht
  • indem er uns belohnt
  • indem er uns informiert und mit Argumenten überzeugt
  • indem er uns den Mund wässrig macht und uns vormacht, dass unsere Bedürfnisse befriedigt werden
  • indem er uns provoziert
  • indem er uns zum Handeln motiviert
  • indem er seine Botschaft immer wieder wiederholt
  • indem er ganz bestimmte Worte benutzt (etwa in Reiseprospekten)
  • indem er Bilder zur Verdeutlichung einsetzt indem er uns falsch informiert
  • indem er unsere Gedanken immer wieder in eine bestimmte Richtung lenkt
Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?
1.50 Sterne (2 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
Weitere Beiträge
 Abhängigkeit
 Abschied nehmen ist immer ein wenig sterben
 Absolute Beginners