Keine Selbstachtung? Bereits 300.000 Leser vertrauten diesem Ratgeber >>

Soziale Angst (Phobie) Test

© Autorin: Dr. Doris Wolf Psychotherapeutin

Der folgende Soziale Angst Test ersetzt keine Diagnose durch einen Psychotherapeuten!

Er liefert erste Hinweise, ob Sie unter einer sozialen Phobie (Schüchternheit) leiden.

Wenn Ihre Antworten darauf hindeuten, dass Sie unter einer sozialen Phobie leiden könnten und Ihre Schüchternheit für Sie sehr belastend und einengend ist, dann nehmen Sie Kontakt mit einem Psychotherapeuten auf.

In einer Therapie können Sie lernen, auf andere zuzugehen und Ihre Schüchternheit zu überwinden.

Auch wenn Sie sich in dem Fragebogen nicht wieder finden, aber unter Ihrer Angst leiden, sollten Sie den Rat eines Psychotherapeuten einholen.

Markieren Sie bitte diejenigen Fragen, denen Sie zustimmen.

Haben Sie Angst, von anderen Menschen abgelehnt, kritisiert oder negativ bewertet zu werden?

Haben Sie Angst, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen oder sich peinlich oder ungeschickt zu verhalten?

Meiden Sie Situationen, in denen Sie im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen könnten?

Meiden Sie Situationen, in denen Sie abgelehnt, kritisiert oder negativ bewertet werden könnten?

Haben Sie in einer oder mehreren der folgenden Situationen Angst
- vor anderen Personen zu sprechen
- in der Öffentlichkeit zu essen oder trinken
- Bekannten in der Öffentlichkeit zu begegnen
- an Partys, Konferenzen oder Fortbildungen teilzunehmen
- zu schreiben, wenn Ihnen jemand zuschaut
- in der Öffentlichkeit aufs WC zu gehen

Halten Sie Ihre Angst und Ihre Vermeidung für unangemessen und übertrieben?

Verspüren Sie mindestens zwei der folgenden Symptome, wenn Sie in der gefürchteten Situation sind?

- Herzklopfen bis hin zu Herzrasen
- Schwitzen
- Trockener Mund
- Atemnot
- Engegefühl in Brust- oder Bauchbereich
- Übelkeit und Brechreiz
- Schwindel, Benommenheitsgefühle
- Schwächegefühl
- Gefühl, alles um Sie herum sei unwirklich
- Angst, keine Kontrolle mehr zu haben
- Angst, verrückt zu werden
- Angst, sterben zu müssen
- Gefühl zu ersticken
- Kribbeln oder Taubheitsgefühle
- Angst, ohnmächtig zu werden
- Angst auszurasten

Verspüren Sie zusätzlich zu den zwei Symptomen aus der obigen Frage noch eines der folgenden Symptome?

- Erröten oder Zittern
- Angst, zu erbrechen
- Harn- oder Stuhldrang

Beeinträchtigt Ihre Angst Ihren beruflichen Alltag oder Ihre berufliche Tätigkeit?

Hat Ihre Angst Auswirkungen auf Ihre Partnerschaft und Ihr Familienleben?

Löst allein die Vorstellung, mit anderen in Kontakt zu treten, schon Angst bei Ihnen aus?

Gesamtpunktzahl Soziale Angst Test

© 2005-2016 PAL Verlagsgesellschaft

Wenn keine Punktzahl angezeigt wird, dann ist vermutlich Java(script) in Ihrem Browser deaktiviert.

Auswertung Test Soziale Phobie

Wenn Sie 55 Punkte haben, leiden Sie höchstwahrscheinlich unter einer sozialen Phobie.

Wenn Sie weniger als 55 Punkte haben, dann bedürfen Ihre Symptome einer weiteren Abklärung.

Wenden Sie sich bitte hierzu an einen Psychotherapeuten, wenn die Symptome für Sie sehr belastend sind.

Therapie einer sozialen Angst - sozialen Phobie

Eine soziale Phobie ist überwindbar. Besonders geeignet für die Behandlung sozialer Ängste ist die kognitive Verhaltenstherapie.

Wenn Sie wegen einer sozialen Phobie bei einem Arzt oder Psychiater in Behandlung sind und dieser Ihnen lediglich Medikamente verschreibt, dann bestehen Sie auf eine psychotherapeutische Behandlung durch einen psychologischen Psychotherapeuten.

Medikamente sind keine Lösung bei einer sozialen Angst.

TIPP: Erste Schritte zur Überwindung sozialer Angst können Sie mit dem Trainingsprogramm Soziale Angst machen.


Empfehlung bei sozialer Angst
Videoberatung Soziale Angst: Ursachen & Behandlung der Sozialphobie


Psychologische Psychotherapeuten sind Diplom Psychologen, die eine fundierte Ausbildung in Psychotherapie haben.

Auf andere zugehen und Kontakte knüpfen

Small Talk

Ihnen gefällt mein Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!

newsletter abonnieren

Ratgeber Angst bewältigen

Angst-Buch

115 (!) positive Empfehlungen Ratgeber ängste Leserurteile

Ratgeber ängste bestellen

Expertenempfehlung

Born

Dr. med. Kai Born
Facharzt für Psychosomatische Medizin, Wiesbaden

Ich empfehle die Ratgeber aus dem PAL Verlag, weil sie lebenspraktisch und inhaltlich auf den Punkt gebracht sind.

Online Psychotrainings bei Depressionen, Ängsten, ...

Körper Geist Seele Trainingsprogramme

Ratgeber Soziale Angst & Schüchternheit

PDF Ratgeber Soziale Phobie Soziale Angst

Ratgeber für die Bewältigung von Schüchternheit

selbstvertrauen