Lebensweisheit - Probleme gehören zum Leben

Lebensweisheit in der Geschichte von dem kleinen Jungen und dem Schmetterling - Probleme sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens

Lebensweisheit - Probleme gehören zum Leben
© JPS - Fotolia

Probleme sind manchmal lästig. Sie sind jedoch wichtig, da nur durch sie wir stärker und besser werden. Davon handelt diese Lebensweisheit.

Ein kleiner Junge sieht, wie sich ein Schmetterling mühsam aus seinem Kokon befreien möchte.

Er hat Mitleid mit ihm und öffnet deshalb den Kokon vorsichtig mit seinem Taschenmesser, so dass der Schmetterling leicht herausklettern kann.

Der Schmetterling macht ein paar Flügelschläge und fällt tot zu Boden.

Ganz traurig geht der Junge zu seinem Vater und erzählt ihm von dem Vorfall.

Dieser sagt: "Der Schmetterling braucht den Kampf mit dem Kokon, um für das Leben stark genug zu sein".

Die darin enthaltene Lebensweisheit

So lästig und unangenehm Hindernisse und Probleme auch sein können, so wichtig sind sie doch gleichzeitig.

Durch Probleme machen wir Bekanntschaft mit unseren Fähigkeiten. Wenn wir Probleme meistern, stärken wir unsere innere Widerstandsfähigkeit.

Probleme sind wie die Gewichte in einem Fitnesscenter: indem wir sie anpacken und meistern, stärken sie uns seelisch.

Deshalb sollten wir nicht allen Problemen aus dem Weg gehen. Wir tun uns damit keinen Gefallen.

Wenn wir uns den Problemen stellen und sie meistern, dann gehen wir gestärkt aus ihnen hervor.

Deshalb könnte man auch sagen:

In jeder Krise, Niederlage und jedem Problem verbirgt sich ein Schatz.

Doch, wie das bei einem Schatz meist so ist, kostet es Mühe, ihn zu entdecken.

Beginnen Sie Ihre Schatzsuche damit, dass Sie sich fragen:

  • Was könnte ich an meiner Situation positiv sehen?
  • Welches für mich wichtige Ziel kann ich durch die Krise leichter erreichen?
  • Wie könnte die Lösung des Problems mein Leben lebenswerter machen?

Viel Erfolg bei der Schatzsuche!

Welche Lebensweisheit & Erkenntnis enthält diese Geschichte für Sie?

Können Sie Problemen etwas Positives abgewinnen?

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?

0 Sterne (0 Leserurteile)

Empfehlungen der Redaktion

2 Weisheiten zum Thema Glück im Unglück - warum Probleme auch ihr Gutes haben

Weisheit von Yaacov Agam zur Vergänglichkeit des Lebens

mehr laden

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Maria Teresa schreibt am 15.06.2020

Guten Tag.Vielen dank für ihre Beiträge!...Ich versuche an meine Krebserkrankung positives herauszufinden, können sie mir bitte helfen?

marion Gfrörer schreibt am 22.04.2019

Meine Schatzkammer, tja war ein Märchenfilm in Farbe, den ich hier in Deutschland gesehen hatte. Es handelt um Krisen, Lebensproblemen, Überlebensprobleme, und auch um Niederlagen. Aber am Ende geht es doch so gut aus, so dass alle Beteiligten sich gut im Spiegeln wiedererkennen werden.

Lilo schreibt am 28.03.2019

Sehr interessant, Ich möchte mehr erfahren und üben.DANKE

Daschner schreibt am 04.01.2019

Mich hat das mit dem Konkon und Schmetterling ziemlich getroffen.Wissen sie, ich glaube an ein weiterleben nach dem Tode.Aber dafür müssen wir hier auf Erden, schon was tun.Wir sollten dem Wesen ,Jesu' ähnlicher werden und den alten Adam entschlüpfen,-(besserer Ausdruck,als Überwinder hervor gehen,also das alte nicht gute ablegen)- Also das hat Heute ,gerade eben bei mir Klick gemacht. Es hat mich angesprochen! Dafür Danke

Dorothee Kiehl schreibt am 24.10.2017

Hallo Doris,ich habe gerade Bücher von dir und von Rolf Merkle gekauft. Ich lese sie mitBegeisterung.Gerhard hat sich von mir getrennt Ich bin darüber sehr traurigInsbesondere da ich 2Apoplexe hatte und in. einem Heim in Hildesheim lebe.Ich kannmit deinem Buch sehr viel

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
 Die darin enthaltene Lebensweisheit
 In jeder Krise, Niederlage und jedem Problem verbirgt sich ein Schatz.
 Welche Lebensweisheit & Erkenntnis enthält diese Geschichte für Sie?
 Weitere Beiträge