Ratgeber: Ab heute kränkt mich niemand mehr

Ratgeber Kränkungen verarbeiten und bewältigen

Inhaltsverzeichnis + Leseproben

Einleitung

Teil I Kränkung und emotionale Verletzung verstehen

1 Kränkung - was ist das eigentlich?

2 Wo stehe ich im Augenblick?

3 Warum bin ich verwundbar?

4 Meine Empfindlichkeit - kann ich sie auch positiv sehen?

5 Meine Empfindlichkeit - was beschert sie mir an Nachteilen?

6 Das Verhalten anderer: Warum tun sie mir so etwas an?

Teil II Strategien der Bewältigung: Wie kann ich besser mit dem Verhalten anderer klarkommen?

7 Welches Ziel will ich mir auswählen? Mein Ziel und die Hürden auf dem Weg zu meinem Ziel

8 Wie kann ich positiv auf meinen Körper einwirken? Körperliche Strategien

9 Wie kann ich wieder ins seelische Gleichgewicht kommen? Mentale Strategien

10 Wie kann ich mein Verhalten steuern?

11 Wie schütze ich mich vor "giftigen" Menschen und Kritik?

12 Loslassen alter Kränkungen

13 Die Rolle des Kränkenden

14 Mein Aktivitätsplan: Was ich tun möchte, wenn ich mich gekränkt fühle

Ihnen gefällt mein Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!

newsletter abonnieren

Machen Sie sich immun gegen Kränkungen

Ratgeber Kränkungen verarbeiten und bewältigen

43 (!) Positive Empfehlungen Ratgeber Kränkung Leserurteile


Ratgeber Kränkung bestellen

Expertenempfehlung

Dr. Hohler

Dr. Reinhold Hohler
Diplom Psychologe, Wiesbaden

Ich empfehle die Bücher von Frau Wolf, weil sie verständlich geschrieben sind, sich an aktuellen Forschungen orientieren & einen konkreten Alltagsbezug haben.

Online Psychotrainings bei Depressionen, Ängsten, ...

Körper Geist Seele Trainingsprogramme

selbstvertrauen