Keine Selbstachtung? Bereits 300.000 Leser vertrauten diesem Ratgeber >>

Belastbarkeits Test - Wie belastbar sind Sie?

© Autorin: Dr. Doris Wolf Psychotherapeutin

Probleme, Lebenskrisen, Belastungen und Niederlagen sind ein fester Bestandteil des Lebens.

Ob und wie gut wir mit ihnen umgehen können, hängt von unserer inneren Widerstandkraft (Resilienz) ab.

Dieser Resilienz Test gibt Hinweise, wie belastbar Sie sind und wie gut Sie mit Belastungen umgehen können.

Markieren Sie bitte diejenigen Fragen, denen Sie zustimmen.

Sind Sie schnell bei der Hand, bei Vorschlägen und neuen Ideen einen Pferdefuß zu sehen, und entmutigen sich und andere dadurch?

Blicken Sie oft sorgenvoll in die Zukunft und ängstigen sich, was passieren könnte?

Fühlen Sie sich häufig als Opfer und haben den Eindruck, wenig oder keine Kontrolle über das zu haben, was Ihnen widerfährt?

Tun Sie sich schwer, sich auf neue und ungewohnte Situationen einzustellen?

Ist Ihr ganzer Tag versaut, wenn jemand Sie ungerecht oder schlecht behandelt?

Sind Sie ein eher pessimistisch veranlagter Mensch?

Neigen Sie dazu, aus einer Mücke einen Elefanten zu machen?

Empfinden Sie viele Dinge, die Ihnen widerfahren, als ungerecht und ärgern sich darüber?

Hängt Ihre Zufriedenheit sehr stark davon ab, ob sich die Dinge so entwickeln, wie Sie es sich wünschen?

Neigen Sie dazu, das Glas eher als halbleer anzusehen?

Ärgern Sie sich maßlos und nehmen Sie es sich furchtbar übel, wenn Ihnen etwas nicht gelingt?

Fällt es Ihnen schwer, in Krisensituationen einen klaren Kopf zu bewahren?

Bemitleiden Sie sich häufig, weil andere oder das Leben es so schlecht mit Ihnen meinen?

Reagieren Sie in Krisensituationen eher panisch und fühlen sich schnell überfordert?

Bricht für Sie eine Welt zusammen, wenn die Dinge nicht so laufen, wie Sie es sich vorstellen?

Sehen Sie in allem und jedem erst einmal das Negative?

Halten Sie gute Leistungen und Erfolge für selbstverständlich und nicht der Rede wert?

Glauben Sie, dass man keinem Menschen trauen kann und jeder Ihnen nur Schlechtes will?

Tun Sie sich schwer, sich von anderen helfen zu lassen und nach Unterstützung zu fragen?

Mangelt es Ihnen an Selbstvertrauen und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten?

Tun Sie sich schwer, sich von Krisen und Niederlagen zu erholen?

Sind Sie schnell entmutigt und geben auf, wenn Sie auf Widerstände stoßen?

Lehnen Sie sich wegen bestimmter Eigenschaften oder Merkmale ab?

Reagieren Sie schnell gekränkt und verletzt, wenn andere Sie kritisieren?

© 2001-2016 PAL Verlagsgesellschaft - Belastbarkeit Resilienz Test

Wenn keine Punktzahl angezeigt wird, dann ist vermutlich Java(script) in Ihrem Browser deaktiviert.

Gesamtpunktzahl Resilienz Test

Resilienz Test Auswertung

Je mehr Fragen Sie mit Ja beantwortet haben, desto weniger belastbar sind Sie und desto geringer ist Ihre Resilienz.

Sie besitzen dann negative Einstellungen und Verhaltensmuster haben, die es Ihnen schwer machen, mit Belastungen und Problemen fertig zu werden.

Es könnte auch sein, dass Sie deshalb burnoutgefährdet sind bzw. häufig unter Depressionen und stressbedingten körperlichen Erkrankungen leiden.

Wenn Sie Ihre innere Widerstandskraft (Resilienz) verbessern lernen, werden Sie sich den Problemen und Lebenskrisen weniger ausgeliefert fühlen und so diese eher meistern.

Anregungen, wie Sie Ihre Belastbarkeit verbessern und stärken können, finden Sie im folgenden.

Wie können Sie Ihre Belastbarkeit (Resilienz) stärken?

Wenn Sie belastbarer werden möchten, dann schauen Sie, in welchen Situationen und Bereichen Ihre Belastbarkeit und Widerstandsfähigkeit gering sind. Hier einige Anregungen.

Nehmen Sie sich die Worte anderer sehr zu Herzen und sind schnell gekränkt und verletzt? Dann lernen Sie, sich gegen Kränkungen immun zu machen.

Neigen Sie dazu, schnell die Flinte ins Korn zu werfen, wenn Probleme auftauchen? Dann lernen Sie, Ihre Motivation und Ihr Durchhaltevermögen zu trainieren.

Sind Sie ein eher pessimistisch eingestellter Mensch? Dann trainieren Sie, optimistischer zu werden.

Blicken Sie oft sorgenvoll in die Zukunft und ängstigen sich, was passieren könnte? Schauen Sie sich die Videohilfen zur Angst vor der Zukunft an.

Bemitleiden Sie sich häufig, weil andere oder das Leben es so schlecht mit Ihnen meinen? Dann schauen Sie sich den Beitrag zum Selbstmitleid an.

Mangelt es Ihnen an einer gesunden Frustrationstoleranz und geben Sie deshalb schnell auf, wenn Sie auf Widerstände stoßen? Dann schauen Sie sich an, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Frustrationstoleranz zu erhöhen.

Fühlen Sie sich häufig als Opfer und haben den Eindruck, wenig oder keine Kontrolle über das zu haben, was Ihnen widerfährt? Dann lernen Sie, Ihre Gefühle zu beeinflussen und wie man sich aus der Opferrolle befreit.

Mangelt es Ihnen an Selbstvertrauen? Trauen Sie sich wenig zu? Zweifeln Sie an sich und Ihren Fähigkeiten? Dann lernen Sie, Ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Ist Ihr Selbstwertgefühl gering? Verspüren Sie Minderwertigkeitsgefühle? Dann lernen Sie, sich selbst mehr anzunehmen.

Tun Sie sich schwer, mit Niederlagen und Misserfolgen umzugehen? Dann lernen Sie, Niederlagen zu verarbeiten.

Mangelt es Ihnen an Problemlösestrategien? Dann lernen Sie, mit Problemen umzugehen.


Belastbarkeits_Test.html

Wie finden Sie diesen Artikel?

star rating3.5 stars 3.5 Sterne (1701 Leserurteile)





Ihnen gefällt mein Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!

Sie können Ihre Resilienz trainieren, da diese nicht angeboren ist.

Machen Sie von den Möglichkeiten Gebrauch, die Ihnen die Psychologie bietet, um Ihre innere psychische Widerstandskraft zu stärken.

Wenn Sie den Eindruck haben, therapeutische Unterstützung zu benötigen, um belastbarer zu werden, dann nehmen Sie die Hilfe eines Psychotherapeuten in Anspruch.

psychotherapeutensuche

newsletter abonnieren

Machen Sie sich immun gegen Kränkungen

Ratgeber Kränkungen verarbeiten und bewältigen

43 (!) Positive Empfehlungen Ratgeber Kränkung Leserurteile


Ratgeber Kränkung bestellen

Expertenempfehlung

Heike Born

Heike Born
Diplom Psychologin, Wiesbaden

Ich empfehle meinen Patienten die Bücher aus dem PAL Verlag, weil sie die Selbstveränderung auf hervorragende Weise unterstützen. Viele Menschen finden leicht Zugang zu den Inhalten durch die gut verständliche Sprache.

Beiträge zu Resilienz & Belastbarkeit

Ärger - wie damit umgehen

Machen Sie den Burnout-Test und/oder den Burnout Risiko Test.

Lebenskrisen meistern

Seelische Belastbarkeit stärken

Ratgeber Selbstvertrauen stärken

diesen artikel empfehlen

Stimmungsaufheller
Ratgeber Depressionen

Ratgeber Depressionen überwinden
37 (!) positive Empfehlungen Ratgeber Depressionen Leserurteile

ratgeber Depressionen bestellen

selbstvertrauen