Rigidität

Rigidität beschreibt einen Menschen, der starr und unbeweglich bei seiner Sichtweise oder Gewohnheit bleibt, obwohl seine Lebensumstände sich verändert haben.

Das Gegenteil von Rigidität ist Flexibilität.

Positiv ausgelegt bedeutet Rigidität, dass wir bei unserer Haltung oder Verhaltensweise bleiben und beständig sind.

Autorin des Beitrags:

Psychotherapeutin
Dr. Doris Wolf

Dr. Doris Wolf

Dr. Doris Wolf ist Expertin für:

Trennung Scheidung

Abnehmen

Trauer

Einsamkeit

Erröten

Kränkung

Angst & Panik

Partnerschaft


selbstvertrauen