Sedativum - Sedativa

Unter einem Sedativum (Mehrzahl = Sedativa) verstehen wir ein Beruhigungsmittel. Sedativa werden eingesetzt um die Funktionen des zentralen Nervensystems zu dämpfen.

Sedativum - Sedativa

Unter einem Sedativum (Mehrzahl = Sedativa) verstehen wir ein Beruhigungsmittel. Sedativa werden eingesetzt, um die Funktionen des zentralen Nervensystems zu dämpfen. Sie setzen auch die Schmerzempfindlichkeit herab.

Sedativa kommen zur Anwendung,

  • zum Abbau von Unruhe
  • zur Linderung von Ängsten
  • zum Stressabbau vor Operationen
  • bei künstlicher Beatmung
  • zur Ruhigstellung
  • zur Regulierung des Schlafes
  • im Rahmen einer Narkose

Die Gefahr bei der Einnahme von Sedativa ist, dass man sich an sie gewöhnt und die Dosis steigern muss, um sedierende Wirkung zu erzielen. Schließlich kann es zu einer Medikamentenabhängigkeit kommen. Nach längerer Anwendung müssen Sedativa langsam abgesetzt werden, da sonst Entzugserscheinungen auftreten.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?

0 Sterne (0 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Mike Oxlong schreibt am 23.03.2021

hi

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
Weitere Beiträge
 Abhängigkeit
 Abschied nehmen ist immer ein wenig sterben
 Absolute Beginners