Lebensfreude kalender

Verstärkung

Verstärkung ist ein Begriff aus dem Behavorismus. Unter Verstärkung verstehen wir die Bekräftigung eines bestimmten Verhaltens, sodass es häufiger auftritt.

Verstärkung kann gezielt eingesetzt werden, um uns zu motivieren und neues Verhalten zu erlernen.

Verstärker sind die Konsequenzen, die auf ein bestimmtes Verhalten folgen. Dabei können verschiedene Verstärker unterscheiden werden:

Positive Verstärker: Wir erhalten eine Belohnung, ein Lob, Anerkennung, Geld, etc.

Erhalten wir als Folge unseres Verhaltens einen positiven Verstärker, dann wiederholen wir dieses Verhalten häufiger.

Negative Verstärker: ein negativer Reiz bleibt aus oder wird beendet, ein negatives Ereignis wird vermieden.

Wird etwas Unangenehmes durch ein bestimmtes Verhalten beendet oder vermieden, dann wiederholen wir dieses Verhalten häufiger.

Beispielsweise erleben wir dies, wenn wir eine Situation meiden, vor der wir Angst haben.

Formen des Lernens:

Lernen durch Verstärkung

Lernen durch Einsicht

Lernen durch Versuch und Irrtum

Modelllernen

Autorin des Beitrags:

Psychotherapeutin
Dr. Doris Wolf

Dr. Doris Wolf

Dr. Doris Wolf ist Expertin für:

Trennung Scheidung

Abnehmen

Trauer

Einsamkeit

Erröten

Kränkung

Angst & Panik

Partnerschaft


300.000 Menschen beflügelt er jeden Tag

Lebensfreude Kalender

599 (!) positive Empfehlungen Lebensfreude Kalender Bewertungen bei Amazon

facebook teilen

selbstvertrauen