Gesund abnehmen

Gesund und erfolgreich abnehmen ohne Diäten – wie geht das? Warum Diäten keine Lösung sind, um dauerhaft abzunehmen.

Gesund abnehmen
© PAL Verlag

Wer übergewichtig ist und abnehmen möchte, setzt sich meist zum Ziel, mit Hilfe einer Diät oder Diätptodukten abzunehmen. Wer nur wenig Gewicht abbauen will, für den kommt u.U. eine befristete Diät in Frage.

Wer jedoch viel abnehmen und sein Gewicht halten möchte, für den ist eine Diät im Sinne einer reglementierten und/oder reduzierten Nahrungsaufnahme wenig hilfreich - ja geradezu schädlich. Dies hängt mit psychologischen Mechanismen zusammen.

Wer sich für eine Diät entscheidet, hat bestimmte Einstellungen, mit denen er sich das Abnehmen auf Dauer erschwert:

  • Er glaubt, nur mit Diäten abnehmen zu können.
  • Er hört nicht mehr auf sich und seine körperlichen Bedürfnisse, sondern darauf, was die Diät ihm vorschreibt.
  • Er plant in der Phantasie die Zeit nach der Diät, in der er wieder wie vorher essen möchte.
  • Er bedauert sich, weil er nicht das essen darf, was ihm schmeckt.
  • Er malt sich in der Phantasie aus, wie schön es wäre, seine Lieblingsgerichte zu essen.

Diese Diätmentalität führt zu einer Gewichtszunahme - bekannt als JoJo-Effekt. Der Diät-Test zeigt Ihnen, ob Sie in der Diät-Falle stecken, die verhindert, dass Sie erfolgreich und dauerhaft abnehmen. Langfristig erfolgreicher bei Gewichtsproblemen ist es, sein Essverhalten und seine Ernährungsgewohnheiten umzustellen, um abzunehmen und sein Gewicht zu halten.

Eine Möglichkeit sein Ernährungsverhalten umzustellen, ist, sich an dem Essverhalten natürlich schlanker Menschen zu orientieren. Und ganz wichtig: lernen, den seelischen Hunger auf andere Weise zu stillen, als durch Essen. Wenn wir essen, weil wir Frust, Ärger, Langeweile oder Stress lindern wollen, dann nehmen wir zu, da wir essen, obwohl unser Körper keinen Hunger hat.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?
3.67 Sterne (3 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
Weitere Beiträge
 Abhängigkeit
 Abnehmen, ohne auf etwas zu verzichten – geht das?
 Abnehmen mit Diäten – Checkliste: Stecke ich in der Diätfalle?