ratgeber kraenkung

Alexithymie

Alexithymie wird auch als Gefühlsblindheit bezeichnet.

Alexithymie bezeichnet die Unfähigkeit, Gefühle zu verspüren, mitzuteilen und zu beschreiben.

Betroffenen fällt es auch schwer, Emotionen wie Angst, Ärger oder Freude bei ihren Mitmenschen zu erkennen.

Man geht davon aus, dass 10 Prozent der Bevölkerung unter einer Alexithymie leiden. Männer und Frauen sind gleichermaßen betroffen.

Betroffene können z.B. Gefühle von Hilflosigkeit und seelischem Schmerz nicht bei sich wahrnehmen oder beschreiben ihre Empfindungen lediglich als "schlecht drauf sein".

Manche verspüren überhaupt keine Gefühle sondern erleben lediglich Missempfindungen oder Schmerzen im Körper.

Sie leiden z.B. unter großer Erschöpfung, einem chronischen Schmerzsyndrom, unter Beschwerden des Herz-Kreislauf-Systems oder im Magen-Darm-Bereich.

Betroffene sind meist phantasiearm und haben wenig bildreiche Träume.

Alexithymie tritt auch in Verbindung mit schweren seelischen Traumata auf.

Die Alexithymie des Betroffenen hat meist negative Auswirkungen auf sein Umfeld.

Sein Partner leidet darunter, dass er ihm nichts von seiner Freude und Trauer mitteilen kann und sich auch nicht in ihn einfühlen kann.

Er hat das Gefühl, seinen Partner nicht erreichen zu können. Der Betroffene fühlt sich unverstanden und überfordert.

newsletter

Fragen zur Alexithymie - zum Nachdenken und Handeln

Wenn du mehrere Fragen mit Ja beantwortet hast, könnte dies ein Hinweis auf Alexithymie sein.

Du könntest in einem Beratungsgespräch bei einem Psychotherapeuten abklären lassen, woher deine Schwierigkeiten kommen.

Wenn du eine Alexithymie hast, können dir eine Körpertherapie und Psychotherapie helfen, (wieder) einen besseren Zugang zu dir und deinen Gefühlen zu finden.

Vielleicht hast du aber auch nur Angst, Gefühle zu zeigen.

In diesem Fall könnte dir das Video über die Angst, Gefühle zuzulassen, weiterhelfen.

Hat es Vorteile, gefühlsblind zu sein?

Ja, eine Alexithymie hat auch Vorteile.

Betroffene

Ratgeber Gefühle verstehen

Mehr zum Thema Alexithymie

Erfahrungsbericht eines Betroffenen

Autorin des Beitrags:

Psychotherapeutin
Dr. Doris Wolf

Dr. Doris Wolf

Dr. Doris Wolf ist Expertin für:

Trennung Scheidung

Abnehmen

Trauer

Einsamkeit

Erröten

Kränkung

Angst & Panik

Partnerschaft


300.000 Menschen beflügelt er jeden Tag

Lebensfreude Kalender

599 (!) positive Empfehlungen Lebensfreude Kalender Bewertungen bei Amazon

selbstvertrauen