Lebensweisheiten zum Nachdenken

Auf PAL Homepage suchen

newsletter abonnieren

Trainingsprogramm zur Stärkung der Selbstachtung

Tipp

Glücklichsein ist ein DO-IT-YOURSELF-SPIEL

Lebensweisheiten in Buchform

Mit ihren Verschreibungen zum Glücklichsein wollen die Psychologen Wolf und Merkle anregen, sich mehr auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren: Selbstachtung, Liebe, Zufriedenheit und Beziehungen.

Ratgeber Glücklichsein


21 (!) positive Empfehlungen Ratgeber Depressionen Bewertungen

ratgeber Glück bestellen

Der innere Kritiker

facebook teilen

Lebensweisheiten
in Buchform

Ratgeber Glücklichsein


21 (!) positive Empfehlungen Ratgeber Depressionen Bewertungen

ratgeber Glück bestellen

Lebensfreude Kalender 2016

Lebensweisheiten Sammlung

Lebensweisheiten zum nachdenken, die bereichern und anregen

Unsere Lebensweisheiten zu Freundschaft, Liebe & Glück geben Impulse für Ihr Leben und Ihre Beziehungen. Mit psychologischen Kommentaren der Psychologen Dr. Doris Wolf und Dr. Rolf Merkle

Autorin: Dr. Doris Wolf, Diplom Psychologin

In vielen Gleichnissen, Aphorismen, Zitaten und Sprichworten sind tiefgründige Lebensweisheiten enthalten, die uns zum Nachdenken über den Sinn des Lebens und unser Denken, Fühlen und Handeln anregen können.

Lebensweisheiten enthalten Botschaften und Wahrheiten, die für uns ein Gewinn sein können, wenn wir die darin enthaltene Lebensweisheit für uns nutzen.

Unsere Lebensweisheiten inspirieren, motivieren und helfen, den Blick weg von Problemen und Schwierigkeiten auf Lösungsmöglichkeiten zu lenken.

Weisheit kommt von Erfahrung, von Lebenserfahrung.

Hier unsere Lebensweisheiten

Lebensweisheit Albert Schweitzer

Das Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt.

Fernöstliche Lebensweisheiten

Lebensweisheiten in der Bibel

Welches sind Ihre Lieblingsweisheiten?

Wir freuen uns über Ihre Zusendung.

Leserkommentare
Ihr Name
Vorname
Ihr Kommentar
Email
Bitte Zahl eintragen Spamvermeidung
  1. Leserkommentar Mimi schreibt am 23.08.2015

    Wenn das Spiel zu Ende ist, kommt der König und der Bauer in die gleiche Schachtel.

  2. Leserkommentar Sonja schreibt am 20.08.2015

    Ich kann denken, handeln und fühlen wie ich möchte, denn ich bin frei. Ihre Bücher haben mir so geholfen. Ich bin Ihnen sehr dankbar.

  3. Leserkommentar Angelika schreibt am 17.08.2015

    Es gibt zu viele Menschen, die nur an sich denken

  4. Leserkommentar Petra schreibt am 14.08.2015

    "Es gibt Menschen. die glauben, sie würden groesser, wenn sie andere klein machen - aber in Wahrheit werden sie immer kleiner "

  5. Leserkommentar herman schreibt am 13.08.2015

    Unsere Gedanken haben eine ungeheure Kraft. Es ist in unsere Entscheidung gelegt, diese Macht zu unserem Nutzen oder Schaden einzusetzen. Mit der Kraft der Gedanken bestimmen wir nicht nur über Gesundheit und Krankheit, sondern unsere Gedanken sind unser Schicksal. Das ist eine Gesetzmäßigkeit, der sich keiner entziehen kann; aber gleichzeitig eine wunderbare Chance. (William James) Vergiss es nicht Mensch! Alles was du bist, alles was du willst, alles was du sollst, geht von dir selbst aus. Das Leben besteht in dem, was ein Mensch den ganzen Tag über denkt. Vergiss nicht, Glück hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast; es hängt nur davon ab, was du denkst. (Dale Carnegie) Du hast jeden Tag erneut die Chance, Großes zu vollbringen. Nütze sie! Eine Sache entwickelt sich von selbst, wenn man dauernd an sie denkt. Was hinter uns und vor uns liegt, ist beides nichts, verglichen mit dem, was in uns steckt. Es ist nicht so wichtig, wie schnell oder langsam du etwas zuwege bringst – Hauptsache es wird gut. Wer heute einen Gedanken sät, erntet morgen die Tat, übermorgen die Gewohnheit und endlich sein Schicksal. Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat. (Marc Aurel) Ob du denkst du kannst es, oder du kannst es nicht - in beiden Fällen hast du recht. Der Mensch ist nichts anderes, als was er selber aus sich macht. (Jean-Paul Sartre)

  6. Leserkommentar Mari-Anne schreibt am 07.08.2015

    Es ist nicht das Gold, es ist der "Moment" wo man es findet

  7. Leserkommentar Karl-Heinz schreibt am 03.08.2015

    Wems nicht in Brust undn Herzen schwirrt Wer nicht mehr liebt und nicht mehr Irrt Der lasse sich begraben

  8. Leserkommentar Petra schreibt am 29.07.2015

    Gedanken die unser Gefühl beherrschen, lenken und leiten uns - lassen uns siegen oder untergehen.

  9. Leserkommentar Gerd schreibt am 25.07.2015

    1. Wenn ich mich beherrsche, bin ich unbesiegbar. 2. Der Verstand ist eine für das Leben notwendige Gefühlsbremse.

  10. Leserkommentar Uschi schreibt am 25.07.2015

    Geht nicht, gibt's nicht ! Irgendwas geht immer

  11. Leserkommentar Traugott Schmied schreibt am 25.07.2015

    Ich denke das ich mir Gedanken Mache , jedoch meine Gedanken machen mich und wie eine wilde Horde huren die rum auf dem Gedankenstrich !

  12. Leserkommentar Sylvia schreibt am 21.07.2015

    Sorgen sind der negative Gebrauch unserer kreativen Vorstellungskraft

  13. Leserkommentar Kristina schreibt am 16.07.2015

    Schmiert dir einer Honig ums Maul, sei auf der Hut, da ist etwas faul.

  14. Leserkommentar pantha schreibt am 14.07.2015

    der mensch denkt, und gott lenkt

  15. Leserkommentar wolfanger ulrike schreibt am 14.07.2015

    denke an gott

  16. Leserkommentar claudi schreibt am 10.07.2015

    Probleme sind Geschenke des Lebens

  17. Leserkommentar carmen schreibt am 06.07.2015

    Man muss die Schuld auch mal bei anderen suchen :-)

  18. Leserkommentar Nina 1x1 schreibt am 06.07.2015

    Andauerndes Glück ist Langeweile. ... und wer langweilt sich schon gerne ? ...

  19. Leserkommentar Ilona Kurz schreibt am 16.06.2015

    "Lautstärke ist keine Stärke"

  20. Leserkommentar Adrianus schreibt am 06.06.2015

    Eine große Anzahl von Weisen ist Heil für die Welt,ein kluger Köning ist Wohlstand für das Volk. Laßt euch also durch meine Worte unterweisen; es wird euch von Nutzen sein. Salomo

  21. Seite:

© 1999-2015 PAL Verlag - Lebensweisheiten aus aller Welt
Weisheit zu Stärken und Schwächen - Weisheit zu Wut - Weisheit zum Glück - Weisheit zur Liebe - Weisheit zum Selbstwert - Weisheit Glück im Unglück - Weisheit Negatives Denken - Weisheit zu Vorurteilen - Weisheit Angst vor Veränderung - Weisheit erfülltes Leben - Weisheit zum verzeihen - Weisheit eines Indianers - Weisheit - Du bist wichtig - Weisheiten antiker Griechen
Impressum/Haftung/Copyright/Datenschutz