Videoclips die aufbauen - Kraftquellen für den Alltag

© Autor: Dr. Rolf Merkle, Psychotherapeut

Video 1: Die Kunst, erfüllt zu leben

Viele Menschen haben noch nie gelebt. Sie sind gelebt worden von den Erwartungen, die andere an sie haben.

Wir haben keine zweite Chance für ein neues Leben, in dem wir alles anders oder besser machen können.

Deshalb macht die Endlichkeit des Lebens das Leben wertvoll.

Das Leben ist kein Üben für eine Premiere. Das Leben ist die Premiere.

Dieses Video ist eine Aufforderung, sein Leben so zu leben, wie man es selbst für richtig hält.

Video 2: Werde dein bester Freund - Lerne dich anzunehmen

Sich selbst annehmen können, ist enorm wichtig für die Zufriedenheit im Leben und die Beziehung zu anderen Menschen.

Dieses Video möchte Mut machen, dir selbst ein guter Freund zu sein, statt dein schlimmster Gegner.

Kommentare

Ihr Name
Ihr Kommentar
maximal 1500
Zeichen!
Zur Spam-
vermeidung Zahl
eingeben
captcha

  1. Leserkommentar Lia schreibt am 05.11.2016, 15.37 Uhr

    Video wirkt bestimmt bei sehr vielen Menschen positiv aber ich sehe es ein wenig als Lehre Worte. Natürlich ist es wichtig sich selbst zu lieben, ohne Frage. Aber ich denke das man das anders angehen sollte .Man sollte sich akzeptieren und über sich selbst lachen können indem man z.b. vor einem Spiegel grimassen schneidet . Man sollte Spaß haben und denke mir egal! Aber man sollte auch weinen können. Zumindest hilft das mir

  2. Leserkommentar Meganespresso schreibt am 19.10.2016, 19.09 Uhr

    Das ist das wichtigste überhaupt! Sei dein eigener Freund! Ich war bis zu meinem 28.Lebensjahr mein Feind! Meine Einstellung hat sich mit meiner Lebenserfahrung geändert bzw. verändert! Ich hörw nicht mehr auf meine Kritiker ..ich höre auf mich ..was WILL ICH? Und diese Einstellung machte mich zu meinem besten Freund!

  3. Leserkommentar Irene schreibt am 11.10.2016, 21.07 Uhr

    einfach Spitze!!!!!!!! hat mir sehr geholfen!!!!! mehr davon!!!!!!!!!!!!!!!!!!! vielen vielen DANK

  4. Leserkommentar pemefie schreibt am 07.10.2016, 19.42 Uhr

    Danke!

  5. Leserkommentar Freunde schreibt am 25.09.2016, 17.11 Uhr

    Es ist gut zu wissen, wie man sich stärken kann. Toll wäre es, dies den Kindern von klein auf beizubringen. Jeder Mensch ist wichtig für die Gesellschaft. Aber die, die sich nicht lieben können, können auch schlecht für andere da sein. So entsteht Mißtrauen und Ablehnung.

  6. Seite:
newsletter abonnieren

Online Psychotrainings bei Depressionen, Ängsten, ...

Körper Geist Seele Trainingsprogramme

Ratgeber Selbstvertrauen stärken

Ratgeber Selbstvertrauen stärken

140 positive Empfehlungen Ratgeber Selbstvertrauen Leserurteile


RATGEBER SELBSTVERTRAUEN ANSCHAUEN

facebook teilen

selbstvertrauen