Depressionstraining - Online Zuversicht trainieren

Depressionstraining - Trainingsprogramm zur Stimmungsaufhellung

Psychologische Forschungsergebnisse zeigen: Menschen, die unter leichten bis mittelschweren Depressionen leiden, können online trainieren, depressiv machende Gedanken zu stoppen und durch stimmungsaufhellende und zuversichtliche Gedanken zu ersetzen. Dies ist das Ziel dieses Anti-Depressionstrainings.

© Autor: Dr. Rolf Merkle, Psychotherapeut

Mit den Übungen dieses Trainingsprogramms kannst du deine Stimmung verbessern, mehr Zuversicht und Energie bekommen.

Wie funktioniert das Anti-Depressionstraining?

Wenn du deprimiert bist, dann gehen dir eine Menge negativer und pessimistischer Gedanken durch den Kopf. Es sind Gedanken wie:

Durch solche pessimistischen Gedanken machst du dich deprimiert und verstärkst deine Depression.

Deine Stimmung verbessern und mehr Zuversicht gewinnen kannst du nur, wenn du dich bewusst bemühst, deine deprimierenden Gedanken durch hilfreiche und stimmungsaufhellende Gedanken zu ersetzen.

Das kannst du mit diesem Training üben.

Wie und wie oft das Training machen?

Es werden dir 3 Gedanken angezeigt. Zwei (!) davon sind nicht hilfreich, weil du mit diesen deine schlechte Stimmung verschlimmerst.

Finde den hilfreichen Gedanken und klicke (!) darauf!

Du erhältst sofort eine Rückmeldung, ob deine Wahl für deine Stimmung förderlich ist.

Bei vielen Antworten weißt du vermutlich, welches die richtige Antwort ist. Ein guter Anfang.

Worum es geht ist: du musst die hilfreichen Gedanken verinnerlichen, damit dir diese automatisch einfallen, wenn du dich bei deprimierenden Gedanken ertappst.

Das ist das Ziel dieses Trainings.

Stetes sich bewusst machen, welche Gedanken dir helfen könnten, hilft dir - nicht heute, nicht morgen, aber vielleicht übermorgen.

Lies dir vor (!) Beginn des Trainings diesen Beitrag durch: Depressiv machende Gedanken - was dagegen tun?

Anti-Depressions-Programm
zum Aufbau von Zuversicht & stimmungsaufhellenden Gedanken

Durch regelmäßiges tägliches (!) Training gelingt es dir immer besser und schneller, von deinen Grübelgedanken auf stimmungsverbessernde Gedanken umzuschalten & zuversichtlicher zu werden.

Nutze also jede Gelegenheit für das Training und die Stärkung stimmungsaufhellender Gedanken.

Du kannst dieses Training auch unterwegs auf deinem Smartphone machen und so Pausen gewinnbringend nutzen.

Bildschirmschoner, der Hoffnung machen will : zum downloaden

Bildschirmschoner Hoffnung

Beiträge zum Thema Depressionen

Ursachen einer Depression

Depressionen Symptome

Depressionen Behandlung

Hoffnung bewahren bei einer Depression

Ich fühle mich als Versager


Dr. Rolf Merkle
Rolf Merkle (Autor)

Danke, dass Sie mir Ihre Zeit geschenkt haben. Als Psychotherapeut helfe ich seit 35 Jahren Menschen, besser mit dem Leben und ihren Problemen klarzukommen. In meiner Freizeit koche ich leidenschaftlich gerne, spiele Squash und interessiere mich für Kunst.

Was ich für das Wichtigste im Leben halte? Sein Leben so erfüllt zu leben, wie nur möglich. Denn nur wer mit sich zufrieden ist, kann mit anderen Menschen positive Beziehungen haben.

Lust auf positive Impulse? Dann holen Sie sich meinen Newsletter.

newsletter abonnieren


Ist Ihnen mein Online Training eine kleine Hilfe?

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Ihr Name
Ihr Kommentar
maximal 1500
Zeichen!
Zur Spam-
vermeidung Zahl
eingeben
captcha

  1. Leserkommentar Angela schreibt am 06.09.2016, 10.21 Uhr

    Eigentlich schöne Gedanken. Ich hoffe, das ich sie auch bald wieder denken kann!!

  2. Leserkommentar egalo schreibt am 01.09.2016, 16.11 Uhr

    schön auch mal was zu finden wo man nicht gleich dafür zahlen muss... als wäre es nicht so schon schwer genug danke für diese seite

  3. Leserkommentar claudia schreibt am 25.08.2016, 10.39 Uhr

    Das beste was ich bisher gefunden habe. Toll

  4. Leserkommentar Sharon Sharp schreibt am 14.08.2016, 11.56 Uhr

    Ja, das Training ist eine Hilfe. ABER war macht man gegen die ständige Müdigkeit bei Depressionen? Ich wache morgens damit auf, und weiß einfach nicht wie ich damit umgehen kann ... Fällt mir schwer in den Tag zu gehen.

  5. Leserkommentar Susi S. schreibt am 30.07.2016, 09.02 Uhr

    Ich habe alle hilfreichen Gedanken auf Anhieb gefunden in dem Psychotraining Depression. Trotzdem merke ich, dass ich, wenn eine Situation da ist, ich oft nicht hilfreiche Gedanken in dem Moment habe wo sie da ist. Es ist dann wie Blackout. Ich weiß eigentlich was gut für mich wär, aber wenn eine Situation da ist wo ich mich verletzt fühle oder kritisiert werde oder das was ich tue infrage gestellt wird fühle ich mich angegriffen Dann reagiere ich ganz und gar nicht optimal,sondern reagiere gekränkt und werde sauer. Es kommt zum Streit oder ich ziehe mich zurück oder fange plötzlich an zu weinen. Ich glaub schon dass ich depressiv bin bzw einen Rückfall habe. ich hatte das 2006/2007 auch schon mal und habe auch eine soziale Phobie laut meiner Psychologin. Das hatte sich durch einen Aufenthalt in einer Tagesklinik und mit Angstlösern/Antidepressiva schon mal gebessert. Nun ist es als wäre ich wieder auf stand 2006 vor meiner Therapie.

  6. Seite:

Ihnen gefällt mein Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!

Stimmungsaufheller
Ratgeber Depressionen

Mutmachende Hilfe, um ins Leben zurückzukehren

Ratgeber Depressionen überwinden


37 (!) positive Empfehlungen Ratgeber Depressionen Leserurteile

ratgeber Depressionen bestellen

Sprechblase Lesermeinung Lesermeinung

Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben. Gottseidank habe ich mich aufgerafft und diesen Ratgeber bestellt.

Rolf Merkle begleitet einen Schritt für Schritt und sehr einfühlsam auf dem Weg aus der Depression.

Schon alleine durch das Lesen ging es mir besser. Tobias

Online Psychotrainings bei Depressionen, Ängsten, ...

Körper Geist Seele Trainingsprogramme

facebook teilen

Stimmungsaufheller
Ratgeber Depressionen

Ratgeber Depressionen überwinden
37 (!) positive Empfehlungen Ratgeber Depressionen Leserurteile

ratgeber Depressionen bestellen

selbstvertrauen