Anhedonie

Anhedonie bedeutet Freud- und Lustlosigkeit. Bei vielen psychischen Erkrankungen wie z.B. Depressionen Psychosen und Süchten kommt es zu Anhedonie.

Anhedonie

Anhedonie bedeutet Freud- und Lustlosigkeit. Bei vielen psychischen Erkrankungen wie z.B. Depressionen, Psychosen und Süchten kommt es zu Anhedonie. Bei sexueller Anhedonie haben Betroffene starke Angst, sexuell aktiv zu werden, oder sie können den Orgasmus nicht genießen.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?
3.29 Sterne (14 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
Weitere Beiträge
 Psychotest Depression: Woran erkenne ich, ob ich depressiv bin?
 Abhängigkeit
 Abschied nehmen ist immer ein wenig sterben