Gefühle verstehen

Im Winter ergreifen uns die Gefühle stärker als sonst. Das geschieht, weil die Tage dunkler und kälter sind und wir uns oft einsamer fühlen. Oder weil die anstehenden Feste oft mit großen Erwartungen erfüllt sind und wir uns dadurch einem großen Druck ausgesetzt fühlen. 

YouTube Video  

Und während die einen zu viel fühlen, wissen andere oft gar nicht, wie sie sich fühlen. Wieder andere erleben häufige Stimmungswechsel und sind davon hin- und hergerissen. Gefühle gehören zum Menschen, sie sind Teil des Lebens.

Wie kannst du mit deinen Gefühlenzu dieser Zeit umgehen? Wie kannst du lernen wie du deine Gefühle wahrnehmen und mit ihnen zu leben? In diesem Video erfährst dazu hilfreiche Anregungen …

Video Transkript

Unsere Gefühle entstehen immer als Folge unserer Gedanken, Wünsche oder Erwartungen. Dass wir überhaupt fühlen, ist unvermeidbar – solange wir leben. Menschen ohne Gefühle sind tot. Über die Art und das Ausmaß unserer Gefühle können wir jedoch bestimmen – und zwar bestimmt jeder Einzelne von uns selbst über die Art und die Intensität seiner Gefühle.

Dein Gegenüber kann dir keine Gefühle „machen“, die du nicht willst (sieht man von körperlichen Gefühlen durch Berührungen oder auch Verletzungen ab). Er kann in dir nur die Gefühle auslösen, die du zulässt. 

Du hast die Entscheidung darüber, wie du dich fühlst, und vor allem, wie du dich fühlen willst. Und so kannst du dein Leben in die Hand nehmen und positiv gestalten.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?

4 Sterne (1 Leserurteile)

Empfehlungen der Redaktion

YouTube Video  

Sich selbst annehmen zu können, gilt als ein Schlüssel zur inneren Freiheit. Aber wie schwer fällt es vielen von uns? Denn es ist wirklich nicht leicht, sich selbst zu lieben – so wie man ist, mit allen Unzulänglichkeiten, Macken und Marotten.

YouTube Video  

Niemand – selbst erfolgreiche Menschen nicht – werden von unvorhersehbaren Herausforderungen, von Stress und persönlichen Krisen verschont. Alle diese schwierigen Lebenssituationen gehören zum Leben dazu!

mehr laden

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
 Video Transkript
 Weitere Beiträge