Akzeptiere, was ist

Sich selbst annehmen zu können, gilt als ein Schlüssel zur inneren Freiheit. Aber wie schwer fällt es vielen von uns? Denn es ist wirklich nicht leicht, sich selbst zu lieben – so wie man ist, mit allen Unzulänglichkeiten, Macken und Marotten.

YouTube Video  

Dabei ist eine gute Beziehung zu sich selbst so wichtig für Beziehungen zu anderen. Nur wer sich selbst annimmt und liebt (mit allen Schwächen), ist auch fähig, andere zu lieben und zu respektieren, mitsamt ihren Schwächen.

Und so kann in dir Zufriedenheit und Souveränität entstehen. Die gute Nachricht für dich ist: Selbstliebe ist zwar nicht unbedingt jedem gegeben. Aber (die gesunde) Selbstannahme lässt sich erlernen und üben …

Video Transkript

Du kannst mehr Freude in deinem Leben erfahren, auch wenn die Dinge nicht so sind, wie du sie haben möchtest. Der Schlüssel hierzu sind deine Einstellungen. 

Diese wirken wie die Segel eines Bootes: Gleich aus welcher Richtung der Wind weht und wie stark er ist, du bestimmst durch die Stellung der Segel, in welche Richtung dein Boot steuert.

Es sind deine Einstellungen, die über dein Glücklichsein und Unglücklichsein entscheiden – unabhängig davon, woher der Wind weht und ob es ein eisiger oder warmer Wind ist. 

Du hast die Wahl, im Moment zu akzeptieren, was geschieht, oder dich unglücklich zu machen.

Du besitzt die Fähigkeit, das Unveränderbare zu akzeptieren.

Du musst dich nur dazu entscheiden, dir diese Fähigkeit zunutze zu machen, und sie trainieren.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?

3.45 Sterne (40 Leserurteile)

Psychotests

Psychotest Genussmensch: Finden Sie heraus, wie in welchem Maß Sie genießen und es sich gutgehen lassen können.

Psychotest Selbstbewusstsein: Finden Sie heraus, wie es um Ihr Selbstbewusstsein steht und wie Sie selbstsicherer werden können.

mehr laden

Empfehlungen der Redaktion

Sich selbst zu lieben hat viele Vorteile und positive Auswirkungen; deshalb hier eine Anleitung zum Erlernen der Selbstliebe.

YouTube Video  

Niemand – selbst erfolgreiche Menschen nicht – werden von unvorhersehbaren Herausforderungen, von Stress und persönlichen Krisen verschont. Alle diese schwierigen Lebenssituationen gehören zum Leben dazu!

mehr laden

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
 Video Transkript
 Weitere Beiträge