Lernen am Modell

Lernen am Modell bedeutet, dass wir uns neue Verhaltensweisen aneignen oder bereist erlernte Veraltensweisen abändern indem wir andere Menschen beobachten und nachahmen.

Lernen am Modell
© PAL Verlag

Lernen am Modell bedeutet, dass wir uns neue Verhaltensweisen aneignen oder bereist erlernte Verhaltensweisen ändern, indem wir andere Menschen beobachten und nachahmen. Wir lernen dabei, ohne direkt verstärkt zu werden. Insbesondere kleine Kinder lernen am Modell. Sie ahmen ihre Eltern und Geschwister nach.

Wichtig für das Lernen am Modell sind, dass wir das Modell für kompetent und sympathisch ansehen und dass wir uns vom Verhalten, das wir nachahmen, einen Gewinn versprechen. Das Modell oder Vorbild muss kein realer Mensch sein. Wir können auch Vorbildern in Filmen und Büchern nacheifern.

Weitere Formen des Lernens sind:

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?

5 Sterne (1 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
Weitere Beiträge
 Abhängigkeit
 Abschied nehmen ist immer ein wenig sterben
 Absolute Beginners