Selbstmanagement

Informationen zum Selbstmanagement - welche Fähigkeiten braucht es für ein gesundes Selbstmanagement?

Selbstmanagement

Beim Selbstmanagement geht es um Fähigkeiten und Strategien, die uns helfen, uns selbst, unser Leben und unser seelisches Befinden zu managen.

Zu den wichtigsten Selbstmanagement-Fertigkeiten gehören

  • die Fähigkeit, sich selbst zu beobachten und Gefühle und Verhalten zu analysieren
  • die Fähigkeit, seine Gefühle zu steuern
  • der Einsatz von positiven Selbstinstruktionen
  • Ziele mit den dazugehörigen Strategien, diese zu erreichen
  • die Fähigkeit, sich zu motivieren und zu belohnen
  • die Fähigkeit, sich zu kontrollieren
  • die Fähigkeit, Frustrationen auszuhalten
  • Durchhaltevermögen
  • die Fähigkeit, sich auf neue Situationen einzustellen
  • die Fähigkeit, sich die Zeit optimal einzuteilen
  • die Fähigkeit, mit Stress umzugehen
  • die Bereitschaft, dazuzulernen und sich Fehler zuzugestehen

Die sicherlich wichtigste Fähigkeit des Selbstmanagements ist die Fähigkeit, zu wissen, wie man seine Gefühle beeinflussen kann.

Wenn wir nicht wissen, wie unsere Gefühle entstehen und welchen Einfluss wir auf sie haben, dann sind wir ihnen ausgeliefert. Wenn wir glauben, keinen Einfluss auf unsere Gefühle zu haben, dann bedeutet das sehr viel seelischen Schmerz, angefangen vom Gefühl der Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit bis hin zu Depressionen. Wenn uns eine Fähigkeit des Selbstmanagements fehlt, dann können wir uns diese in Seminaren, Kursen und Ratgeberbüchern aneignen.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?
5 Sterne (2 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
Weitere Beiträge
 Abhängigkeit
 Abschied nehmen ist immer ein wenig sterben
 Absolute Beginners