Online-Adventskalender – Tür 12: Alles eine Frage der Energie

Willkommen zur Tür 12 unseres Online-Adventskalenders 2022. In der heutigen Übung geht es darum, ein Gleichgewicht herzustellen zwischen den Energiequellen und Energiefressern in deinem Leben.

Wie viel Energie brauchst du und wofür?
Wie und wodurch bekommst du Energie?
Wenn du es schaffst, ein Gleichgewicht herzustellen zwischen deinen Energiequellen und den Energiefressern, dann fühlst du dich ausgeglichen und hast auch in herausfordernden Zeiten genug Kraft.

Die Fass-Übung

Willst du dir klarmachen, wie hoch dein inneres Energieniveau ist, dann hilft dir das Bild von einem Fass, das unten einen Hahn als Ablauf hat und oben ein Loch oder einen Trichter als Zulauf. An der Seite ist eine Messlatte, die den Füllstand in Prozent anzeigt. Angenommen, du wärst dieses Fass, wo wäre dein persönlicher Füllstand zum jetzigen Zeitpunkt?

Im nächsten Schritt überlegst du dir, wie viel Energie du brauchst, damit es sich gut anfühlt. Klar, hundert Prozent sind immer wünschenswert, aber vermutlich nicht realistisch. Es sollte ein Maß sein, mit dem du gut leben kannst. Widme dich dem Zulauf oben auf dem Deckel und überlege, was bei dir im Leben für Energiezufuhr sorgt. Schaue auf den Ablauf: Was sorgt für Energieverlust? Wo kannst du den Energieablauf reduzieren oder verhindern? Und wo den Zulauf verstärken?

Werde möglichst konkret. Es geht nicht darum, sich selbst komplett neu zu erfinden, sondern darum, für die Dinge, die du gerne tust, mehr Zeit einzuräumen und so die Energiefresser zu reduzieren.

Der Beitrag als Podcast zum Nachhören

Zurück zum Online-Adventskalender gelangst du hier.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?
4.25 Sterne (16 Leserurteile)

Serie: Online-Adventskalender 2022

Willkommen zur Tür 24 unseres Online-Adventskalenders 2022. In der heutigen Weisheitsgeschichte geht es um Glaube, Liebe, Hoffnung – gerade auch in schweren Zeiten.

Willkommen zur Tür 23 unseres Online-Adventskalenders 2022. In der heutigen Geschichte geht es darum, seine selbst gesetzte Grenzen zu erkennen und sich von ihnen von nichts abhalten zu lassen.

Willkommen zur Tür 22 unseres Online-Adventskalenders 2022. Heute geht es darum, trotz Alltagsstress zu innerer Ruhe zu finden.

Willkommen zur Tür 21 unseres Online-Adventskalenders 2022. In der heutigen Übung geht es darum, wie du Liebe und Selbstliebe in dir spüren kannst.

Willkommen zur Tür 20 unseres Online-Adventskalenders 2022. In der heutigen Weisheitsgeschichte geht es darum, dass der Weg zum Glück nicht immer von unseren gesteckten Zielen abhängt.

Willkommen zur Tür 19 unseres Online-Adventskalenders 2022. Heute geht es darum, Gemeinschaft zu erleben, wertzuschätzen und zu pflegen.

mehr laden
Psychotests

Psychotest Arbeitssucht: Leiden Sie unter einer Arbeitssucht und sind ein Workaholic? Dieser Test gibt Ihnen Aufschluss.

Wie belastbar sind Sie? Und wie gut können Sie mit Problemen und Belastungen umgehen? Dieser Test gibt Auskunft.

Fühlen Sie sich öfter ausgebrannt, leer und erschöpft? Dann könnten Sie unter einem Burnout leiden. Dieser Psychotest Burnout gibt Ihnen Klarheit.

Psychotest Burnout-Risiko: Sind Sie gefährdet, an einem Burnout Syndrom zu erkranken? Der Burnout-Risiko-Test gibt Aufschluss.

Psychotest Stress: Finden Sie heraus, ob und wie stark Sie unter Stress stehen, und erhalten Sie Informationen zum Stressabbau und zur Stressbewältigung.

Überfordern Sie sich weil, Sie von sich verlangen in allem perfekt sein zu müssen und niemanden enttäuschen wollen? Dieser Test gibt Ihnen Auskunft.

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
 Die Fass-Übung
 Der Beitrag als Podcast zum Nachhören
Weitere Beiträge
 Online-Adventskalender 2022 – Tür 1: Beginne deinen Tag mit guten Geschichten statt schlechten Nachrichten
 Online-Adventskalender – Tür 2: Die Dinge hinter den Dingen
 Online-Adventskalender – Tür 3: Um für andere da zu sein, musst du zuerst für dich sorgen