Blindversuch

Ein Blindversuch ist eine besondere Form des klinischen Experiments das insbesondere bei der Überprüfung von neuen Medikamenten eingesetzt wird.

Blindversuch

Ein Blindversuch ist eine besondere Form des klinischen Experiments, das insbesondere bei der Überprüfung von neuen Medikamenten eingesetzt wird. Bei dem Blindversuch wissen die teilnehmenden Personen nicht, ob sie ein Medikament oder Scheinpräparat (Placebo) erhalten. Der Blindversuch wird durchgeführt, um zu verhindern, dass alleine schon der Glaube, ein Medikament zu bekommen, eine positive Wirkung hat.

Im Doppelblindversuch wissen weder die behandelnden Ärzte noch die Teilnehmer, ob ein Medikament oder Placebo verabreicht wird. Wird der Doppelblindversuch in psychologischen Untersuchungen eingesetzt, haben weder der Versuchsleiter noch die Versuchspersonen Kenntnis vom Untersuchungsgegenstand.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?
3.67 Sterne (3 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
Weitere Beiträge
 Abhängigkeit
 Abschied nehmen ist immer ein wenig sterben
 Absolute Beginners