Keine Selbstachtung? Bereits 300.000 Leser vertrauten diesem Ratgeber >>

Wie mit persönlichen Schwächen umgehen?

schwächen

Jeder von uns hat persönliche Schwächen und Defizite. Wie damit umgehen? Verleugnen? Dagegen ankämpfen? Sich dafür verurteilen? Verständnis dafür haben? Bild © Foto-Ruhrgebiet - Fotolia.com

© Autorin: Dr. Doris Wolf Psychotherapeutin

Wann ist etwas eine Schwäche?

Stärken und Schwächen gibt es nur aus der Sicht des Beobachters. Dinge, Verhaltensweisen, Eigenschaften, körperliche Merkmale sind nicht als solche positiv oder negativ.

Abhängig von unserer Bewertung als positiv oder negativ erscheinen sie uns als Stärken oder Schwächen.

Beispielsweise können wir Sensibilität oder Genauigkeit, einen großen oder kleinen Busen sowohl positiv als auch negativ sehen.

Und wir können diese Eigenschaften sogar zu einem Zeitpunkt positiv und zu einem anderen Zeitpunkt negativ sehen.

Unsere Bewertung ist u.a. abhängig von unseren Erfahrungen, der Situation, den Erwartungen, unserer seelischen und körperlichen Verfassung.

Welchen Einfluss haben unsere Schwächen auf uns?

Wie wir uns, unsere Gefühle, körperlichen Merkmale und Verhaltensweisen bewerten, bestimmt darüber, wie wir uns fühlen und verhalten.

Wenn wir uns generell als nicht liebenswert, unfähig und als Versager ansehen, schwächen wir unser Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen.

Die Folge davon sind Unsicherheit, Angst zu versagen, Angst vor Ablehnung, Eifersucht, Neid, usw.

Wir versuchen vielleicht nach außen hin unsere vermeintlichen Schwächen durch ein Perfektionsstreben zu überdecken und setzen uns dadurch unter starken Druck.

Wir sind gefährdet, psychosomatische Erkrankungen oder ein Suchtproblem zu entwickeln.

Was tun, wenn jemand nur seine Schwächen sieht und alles, was positiv ist, entweder als Selbstverständlichkeit abtut oder durch ein "Ja, aber ..." den Blick wieder auf seine vermeintlichen Schwächen lenkt?

Ich würde ihm folgende Fragen stellen und folgendermaßen argumentieren:

Wenn dir deine Denkweise das bringt, was du dir wünschst, ist sie hilfreich. Wenn nicht, solltest du dir überlegen, sie zu verändern.

Du hast die Möglichkeit, dich besser zu fühlen, mehr deiner Ziele zu erreichen, deine Gesundheit zu erhalten, wenn du eine neue Sichtweise entwickelst.

Wie wäre es, diese neue Sichtweise für eine Woche auszuprobieren?

Können Schwächen auch Stärken sein?

Wir können aus jeder Schwäche eine Stärke machen, indem

Es gibt viele Menschen, die uns dies demonstrieren: Mohammed Ali, Michael Fox, Heather Mills - siehe Leben mit Behinderungen.

Schauen Sie sich die Weisheit zu persönlichen Stärken und Schwächen an.

"Ich bin halt so. Man kann sich nicht ändern."

Manche Dinge können wir ändern, andere nicht. Ich halte es damit: Dinge, die man ändern kann und möchte, sollte man bewusst angehen.

Dinge, die man nicht ändern kann, sollte man akzeptieren und seine Einstellung dazu verändern.

Resignation oder der Rückzug aus der Verantwortung für sich und sein Verhalten sind nicht hilfreich.

Sie lähmen uns, statt unsere Fähigkeiten zum Vorschein zu bringen.

Den Alterungsprozess können wir beispielsweise nicht verhindern. Wir können durch körperliche Bewegung, gesunde Ernährung und positive Einstellungen etwas dafür tun, um möglichst lange eine gute Lebensqualität zu erhalten.

Stellen sich körperliche Veränderungen oder gar Gebrechen ein, können wir unseren Blick darauf lenken, was uns an Möglichkeiten bleibt, statt darauf zu schauen, was wir verloren haben.

newsletter

Wie sieht ein positiver Umgang mit Schwächen aus? Was ist ein unangemessener Umgang?

Zunächst einmal müssen wir uns fragen "angemessener Umgang wofür?" Gehen wir davon aus, dass wir ein inneres Gleichgewicht erreichen oder erhalten wollen, dann sind folgende Strategien hilfreich:

Wirklich stark kannst du nur sein, wenn du dich trotz deiner Schwächen akzeptierst. Dr. Rolf Merkle

Wenig hilfreiche Strategien mit Schwächen umzugehen

Wenig hilfreiche Strategien mit Schwächen umzugehen sind:


Schwaechen.html

Wie finden Sie diesen Artikel?

star rating4.5 stars 4.5 Sterne (288 Leserurteile)




Seite auf Facebook empfehlen

Hilfreiche Strategien für den Umgang mit persönlichen Schwächen

Ihnen gefällt mein Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!


Dr. Doris Wolf
Doris Wolf (Autorin)

Danke, dass Sie mir Ihre Zeit geschenkt haben. Schon immer hatte ich ein offenes Ohr für die Sorgen anderer. Deshalb war es mein Herzenswunsch, als Psychotherapeutin zu arbeiten. Einen Ausgleich zu meiner beruflichen Tätigkeit finde ich im Nordic Walking, dem Jin Shin Jyutsu und der Kuchenbäckerei.

Lust auf positive Impulse? Dann holen Sie sich meinen Newsletter.

newsletter abonnieren


newsletter abonnieren

Hilfen für die Bewältigung von Krisen

Entdecke und nutze deine Stärken und Talente

Umgang mit Niederlagen

Probleme - wie damit umgehen?

Hilfen für den Umgang mit persönlichen Schwächen

Selbstvertrauen steigern

Persönliche Probleme - Dr. Doris Wolf beantwortet Fragen ihrer Leser zu persönlichen Problemen

Aufschieben - vor sich herschieben

Woher kommt eine geringe Selbstachtung?

Das Geheimnis dauerhafter Selbstachtung

Persönliche Probleme - wie damit umgehen?

Online Psychotrainings bei Depressionen, Ängsten, ...

Körper Geist Seele Trainingsprogramme

Ratgeber Selbstvertrauen stärken

Psychotests, die Sie interessieren könnten

Frustrationstoleranz Test
Habe ich eine hohe oder geringe Frustrationstoleranz?

Psychotest Stress
Wie gut bin ich Stress gewachsen?

Belastbarkeits Resilienz Test
Wie gut gehen Sie mit Belastungen um? Wie belastbar sind Sie?

Psychotherapie Test
Wäre eine Psychotherapie für mich hilfreich?

Werden Sie Ihr eigener Psychologe

Die Psychologen Wolf und Merkle zeigen, wie man seine Gefühle beeinflussen kann.

Ratgeber Gefühle - wie sie entstehen - wie man sie beeinflussen kann

101 positive Empfehlungen Ratgeber Gefühle Bewertungen

Auch als CD & MP3 Hörbuch

ratgeber gefühle anschauen

Leserstimme Luciana schreibt am 8.11.2015

Ich habe nie gedacht, dass ein Buch mein Leben so positiv ändern könnte. Dank dieses Buches kann ich heute mein Leben positiv und glücklich gestalten.

Das wichtigste für mich ist zu wissen, dass ich selber meine negativen Gefühle losbekommen kann. Diese ist die Botschaft, die mein Leben geändert hat.

Expertenempfehlung

Frey

Claudia Frey, Heidelberg
Diplom Psychologin

Ich empfehle meinen Patienten die PAL Ratgeber, weil sie wichtige Informationen in einer die Therapie unterstützenden Weise vermitteln. In der Wartezeit auf einen Therapieplatz sind die Bücher eine große Hilfe.

Ratgeber Gefühle verstehen

diesen artikel empfehlen
selbstvertrauen