Ratgeber Selbstvertrauen

Lieben & mögen Sie sich?

Spiegelübung: Person schaut in den Spiegel

Gefällt Ihnen Ihr Spiegelbild? Können Sie in den Spiegel schauen, sich freundlich und mit einem guten Gefühl zulächeln? Bild © elen4ik_88 - Fotolia.com

© Autor: Dr. Rolf Merkle, Psychotherapeut

Machen Sie den Spiegeltest. Er gibt Ihnen sofort eine Antwort auf diese Frage.

Schauen Sie in einen Spiegel, lächeln sich wohlwollend zu und schauen sich in die Augen.

Sagen Sie sich: "Andrea (nehmen Sie Ihren Vornamen) Ich liebe(mag) Dich"

Wie fühlen Sie sich?

Können Sie diese Worte sagen?

Können Sie sich liebevoll und wohlwollend in die Augen schauen?

Brechen Sie in Tränen aus?

Dreht sich Ihr Magen um?

Kommen Sie sich total blöd vor?

Menschen, die sich selbst lieben oder mögen, können das.

Sie verspüren ein gutes Gefühl bei dieser Übung und ihnen gefällt, was sie sehen.

Sie wissen, dass sie nicht perfekt sind, trotzdem nehmen sie sich an und sind sich selbst ein guter Freund.

newsletter

Wie denken, fühlen und handeln Menschen, die sich selbst mögen?

1. Sie halten sich für liebenswert und wertvoll.

Deshalb haben sie ein positives Selbstwertgefühl und sie haben das Gefühl, liebenswert zu sein.

2. Sie wissen, dass ihr Wert nicht von ihrem Handeln abhängt.

Sie verurteilen sich nicht für ihre Fehler. Sie verzeihen sich diese, haben Verständnis für ihre Fehler, Schwächen und Missgeschicke und zeigen so Selbst-Mitgefühl.

3. Sie behandeln andere gut und verzeihen denen ihre Fehler.

4. Sie lassen sich von anderen nicht schlecht behandeln.

5. Sie behandeln andere so, wie sie selbst behandelt werden möchten.

6. Sie achten darauf, dass es ihnen und den anderen gut geht.

Seite auf Facebook empfehlen

7. Sie übernehmen für ihr Handeln die Verantwortung, d.h. flüchten sich nicht in Ausreden.

8. Sie freuen sich über Lob und Komplimente und nehmen diese mit einem guten Gefühl an.

So wie man denkt, fühlt und handelt, wenn man einen anderen mag, so denkt, fühlt und handelt man, wenn man sich selbst liebt und mag.

sich selbst lieben

Menschen, die sich lieben, feiern sich an guten Tagen, verwöhnen sich an schlechten Tagen und trösten sich in traurigen Zeiten.

Zier dich nicht. Versuch zu sein und nicht zu scheinen, genieße dich.
aus: Zieh deinen Weg (H. Grönemeyer)

... nur wenige wissen, dass die Fähigkeit, andere zu lieben, erst durch die Liebe zu sich selbst ermöglicht wird. Wayne Dyer

Ihnen gefällt der Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!


Dr. Rolf Merkle
Rolf Merkle (Autor)

Danke, dass Sie mir Ihre Zeit geschenkt haben. Als Psychotherapeut helfe ich seit 35 Jahren Menschen, besser mit dem Leben und ihren Problemen klarzukommen. In meiner Freizeit koche ich leidenschaftlich gerne, spiele Squash und interessiere mich für Kunst.

Was ich für das Wichtigste im Leben halte? Sein Leben so erfüllt zu leben, wie nur möglich. Denn nur wer mit sich zufrieden ist, kann mit anderen Menschen positive Beziehungen haben.

Lust auf positive Impulse? Dann holen Sie sich meinen Newsletter.

newsletter abonnieren


100.000 Fans haben ihn bereits!

545 (!) positive Empfehlungen Lebensfreude Kalender Bewertungen

Lebensfreude Kalender 2017

kalender 2017 anschauen

newsletter abonnieren

Beliebte Tests

Psychotest Selbstwertgefühl
Wie steht es um mein Selbstwertgefühl?

Psychotest Selbstvertrauen
Wie steht es um mein Selbstvertrauen?

Zufriedenheit Test
Wie zufrieden bin ich mit mir und meinem Leben?

Frustrationstoleranz Test
Habe ich eine hohe oder geringe Frustrationstoleranz?

Belastbarkeits Resilienz Psychotest
Wie gut gehen Sie mit Belastungen um? Wie belastbar sind Sie?

Ratgeber: Sich annehmen lernen, Selbstvertrauen stärken

Ratgeber Selbstvertrauen stärken, sich selbst akzeptieren

136 positive Empfehlungen Ratgeber Selbstvertrauen Leserurteile


RATGEBER SELBSTVERTRAUEN ANSCHAUEN

Expertenempfehlung

Frey

Claudia Frey, Heidelberg
Diplom Psychologin

Ich empfehle meinen Patienten die Ratgeber aus dem PAL Verlag, weil sie wichtige Informationen in einer die Therapie unterstützenden Weise vermitteln. In der Wartezeit auf einen Therapieplatz sind die Bücher eine große Hilfe.

facebook teilen
selbstvertrauen