Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Die Progressive Muskelentspannung ist leicht und schnell zu erlernen. Damit ist sie die effektivste Methode für tiefgreifende und schnelle Entspannung.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Die Progressive Muskelentspannung wurde von dem US-amerikanischen Arzt Edmund Jacobson entwickelt. 

Im Wesentlichen beruht die Progressive Muskelentspannung auf einem bewussten Anspannen und Entspannen einzelner Muskelpartien. Die Lockerung der einzelnen Muskeln führt zu einem generellen seelischen und körperlichen Wohlbefinden.

Mit Hilfe der progressiven Muskelentspannung können wir lernen, Anspannung bewusst wahrzunehmen und einzelne Muskelgruppen gezielt zu entspannen. Nacheinander lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf die verschiedenen Muskelgruppen in unserem Körper. Zunächst spannen wir die Muskeln an, halten sie eine kurze Zeit, und lassen dann wieder locker. 

Ziel ist, die Muskeln zu entspannen und einen tiefen Entspannungszustand zu erreichen. Mit wenig Übung können wir sehr schnell in einen entspannten Zustand gelangen.

Die Muskelentspannung nach Jacobson eignet sich besonders für die Behandlung von:

Im Gegensatz zum Autogenen Training kann die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson sehr schnell erlernt werden und ihre positive Wirkung ist schon von Anfang an spürbar. Deshalb hat sich dieses Entspannungsverfahren gegenüber allen anderen durchgesetzt. Die Progressive Muskelentspannung kann mit Hilfe unserer CD erlernt werden. An den meisten Volkshochschulen werden ebenfalls Kurse zum Erlernen dieses Entspannungsverfahrens angeboten.

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?
4.50 Sterne (2 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
Weitere Beiträge
 10 Tipps für eine achtsame Stressbewältigung und Regeneration mithilfe von MBSR
 Abhängigkeit
 Abschalten und entspannen nach der Arbeit