Weisheit zum Groll - Warum verzeihen wichtig ist

Weisheit zum Thema Verzeihen die zeigt wie schwer wir daran tragen wenn wir an Groll und Kränkungen festhalten

Weisheit zum Groll - Warum verzeihen wichtig ist
© zozulinskyi - Fotolia.com

Wenn wir anderen ständig grollen und nicht verzeihen, dann tragen wir eine schwere Last mit uns herum. Davon handelt diese Weisheit.

Ein Lehrer bat seine Schüler, in die nächste Stunde einen Plastiksack und einen Sack Kartoffeln mitzubringen. Für jeden Menschen, dem sie etwas nicht verzeihen wollten, das er ihnen in ihrem Leben angetan hatte, sollten die Schüler eine möglichst große Kartoffel wählen, auf diese dessen Namen schreiben und die Kartoffel in den Plastiksack legen.

Nun sollten sie diesen Sack Kartoffel eine Woche lang mit sich herumtragen, d.h. überall dahin mitnehmen, wo sie hingingen. Dies machte den Schülern klar, welche Last man mit sich herumträgt, wenn man einem anderen nicht verzeiht und wie belastend es ist, an Kränkungen und Groll festzuhalten.

Die darin enthaltene Weisheit

Wenn wir anderen deren Worte oder Verhalten verzeihen, dann tun wir nicht den anderen einen Gefallen, sondern nur uns selbst. Wir befreien uns von einer seelischen Last und können so wieder lebendiger werden.

Verletzungen und Kränkungen, die wir nicht loslassen, lähmen uns, vergiften unser seelisches Wohlbefinden und hindern uns an unserer persönlichen Entfaltung. Wenn wir uns oft gekränkt und verletzt fühlen, dann kann dies zu psychosomatischen Beschwerden bis hin zu einer Verbitterungsstörung führen. Kränkungen, die wir nicht loslassen, machen körperlich krank.

Welche Weisheit & Erkenntnis enthält diese Geschichte für Sie?

Wieviele Kartoffeln tragen Sie mit sich herum? Wieviel leichter würden Sie durchs Leben gehen, wenn Sie verzeihen würden?

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?

4.59 Sterne (1117 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
 Die darin enthaltene Weisheit
 Weitere Beiträge