Inspiration für ein erfülltes Leben

Wir tun oder sagen vieles in unserem Leben, das uns und anderen nicht wirklich guttut. Und dennoch halten wir an ihnen fest. In diesem Beitrag geben wir dir ein paar Denkanstöße, von welchen Dingen du dich getrost trennen oder verabschieden kannst!

Beliebte Artikel zum Umgang mit Fehlern und Wiederholungen

Wie Menschen damit umgehen, etwas nochmals machen zu müssen, weil sie gescheitert sind, hängt ganz von ihrer Einstellung und Sichtweise ab. In diesem Beitrag zeige ich dir positive Wege aus vermeintlichen Rückschlägen.

Fehler sind etwas, das wir unbedingt vermeiden möchten. Doch Fehler sind menschlich – und sie können uns weiterbringen. Wir können lernen, unsere Fehler anzunehmen und zu tolerieren. Warum Fehlertoleranz heilsam ist und wie wir sie steigern können, erfährst du in diesem Beitrag.

Niederlagen und Misserfolge sind unvermeidbar. Deshalb ist es wichtig, Niederlagen bewältigen zu können. 20 Tipps für den Umgang mit Niederlagen finden Sie in folgendem Beitrag.

Beliebte Artikel zum Umgang mit Glücksmomenten und Krisen

Wir können den Lauf der Dinge nicht beeinflussen, wohl aber unseren Umgang mit ihnen.

Vielen Menschen fällt es schwer, die Achterbahn ihres Lebens zu akzeptieren, sie wollen nur an den guten Phasen festhalten. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du lernen kannst, durch die fetten und mageren Jahre des Lebens zu gehen.

Wie lassen sich Krisen und Probleme bewältigen? Krisen sind nicht nur negativ, sie haben auch ihr Gutes. In diesem Beitrag findest du acht konkrete Tipps, wie du Lebenskrisen meistern und an ihnen wachsen kannst.

Die beliebtesten Psychotests

Dieser Selbsttest für eine Liebesbeziehung zeigt, wie gut Sie zusammenpassen und wo es in Ihrer Partnerschaft zu Konflikten kommen könnte. Ein Partnertest für alle, die mehr über ihre Beziehung erfahren möchten.

Neigen Sie dazu, zu selbstlos zu sein? Mithilfe dieses Psychotests können Sie herausfinden, wie wichtig Sie Ihre Bedürfnisse nehmen – im Gegensatz zu den Bedürfnissen anderer.

Psychotest Frustrationstoleranz: Finden Sie heraus, ob Sie eine hohe oder geringe Frustrationstoleranz haben. 

Beliebte Artikel zum Umgang mit innerer Unruhe und Angespanntheit

Zufriedenheit ist keine Frage des materiellen Besitzes oder allein von äußeren Umständen. Es sind unsere Gedanken und Einstellungen, die über unsere Zufriedenheit und Unzufriedenheit entscheiden. Das Gute daran: Aus Unzufriedenheit können wir lernen – und wir können sie als Motor hin zum Glücklichsein nutzen.

Wenn es dir wie vielen Menschen geht, dann kennst du das Gefühl Ärger als täglichen Gast. Vielleicht ist der Ärger dir willkommen, vielleicht aber auch nicht. Dieses inspirierende Video zeigt, wie du mit deinem Ärger richtig umgehen kannst.

Unzufriedenheit entsteht, wenn unser Leben nicht so verläuft, wie wir es erhoffen. Zufriedener werden können wir deshalb nur, wenn wir unsere Erwartungen und Einstellungen zu uns und anderen ändern. 10 Tipps helfen Ihnen dabei.

Beliebte Artikel zur Schüchterneit und Sozialer Angst

Bist du im Beisein anderer ängstlich gehemmt verkrampft und verklemmt? Mit diesem Trainingsprogramm kann du üben, weniger schüchtern zu sein.

Die Balance zu finden zwischen dem Allein-Sein und dem Zusammen-Sein, ist seit der frühesten Menschheitsgeschichte eine große Aufgabe für jeden von uns. In meinem Beitrag zeige ich dir, warum und wie du sie meistern kannst.

Haben Sie Angst, Kontakte zu knüpfen und unter Menschen zu sein? Soziale Angst oder auch soziale Phobie ist erlernt und kann deshalb überwunden werden. Erfahren Sie mehr über Ursachen, Symptome und den Umgang mit sozialer Angst.